Sportorthopädie

Der Erhalt der sportlichen Leistungsfähigkeit ist das oberste Ziel

Die Sportorthopädie beschäftigt sich mit Sportverletzungen und ihren Folgen sowie dessen Prävention. Als ehemaliges Mitglied des österreichischen Handballnationalteams musste ich aufgrund mehrerer Knieverletzungen meine Kariere beenden. Daher habe ich ein besonderes Verständnis für die Bedürfnisse von Sportlern und stelle den Erhalt der Sportfähigkeit in den Fokus jeder Behandlung.

Derzeit betreue ich neben vielen Sportlerinnen und Sportler aus Salzburg das U19 Damenfußball Nationalteam.

Die Vorbeugung von Verletzungen ist besonders wichtig. Speziell im Jugendbereich ist ein rechtzeitiges Erkennen von Risikofaktoren zur Vermeidung von Verletzungen nötig. Die Erfahrung als Unfallchirurg und Orthopäde ermöglicht eine Behandlung von akuten Verletzungen sowie von chronischen Überlastungsschäden.